Angebot

Ernährungstherapie (Termine ab September 2019 möglich)

Ernährungstherapeutisch kann ich Sie bei folgenden Erkrankungen unterstützen:

 

  • Reizdarm
  • entzündliche Darmerkrankungen
  • Nahrungsmittelintoleranzen
  • Adipositas
  • Übergewicht

 

Die Kosten für meine zertifizierte Ernährungstherapie (§ 43 SGB V) werden von vielen Krankenkassen bezuschusst oder übernommen. Erkundigen Sie sich bei Ihrer Krankenkasse oder kontaktieren Sie mich.

Ernährungsberatung (Termine ab September 2019 möglich)

Eine Ernährungsberatung eignet sich insbesondere wenn Sie:

 

  • Ihr Gewicht optimieren möchten
  • Ihre (sportliche) Leistungsfähigkeit steigern möchten
  • Ihre Gesundheit verbessern möchten
  • Wissen möchten was in bestimmten Lebensphasen zu beachten ist (z.B. Schwangerschaft/Stillzeit)

 

Die Kosten für meine zertifizierte Ernährungsberatung (§ 20 SGB V) werden von vielen Krankenkassen bezuschusst oder übernommen. Erkundigen Sie sich bei Ihrer Krankenkasse oder kontaktieren Sie mich.

Betriebliche Gesundheitsförderung (BGF)

Für Unternehmen biete ich individuell angepasste Maßnahmen, aus den Bereichen Bewegung, Ernährung und Stressregulation, damit Sie und Ihre Mitarbeiter fit und gesund bleiben.

 

  • Workshops
  • Vorträge
  • Bewegungseinheiten
  • Screenings
  • Informationsstände
  • Beratung
  • u.v.m.

Über mich

Kundenmeinungen

„Frau Niebuhr ist es im Rahmen unseres Tagesseminars sehr gut gelungen, das Thema Ernährung und Schichtarbeit interessant, freundlich und kurzweilig zu vermitteln. Sympathisch und fachlich fundiert hat Sie unseren Teilnehmern und Teilnehmerinnen praktikables Handwerkszeug mit auf den Weg gegeben, für eine bewusstere, ausgewogenere und gesündere Ernährung.“

Dennis Richter Gesundheitsmanager, K+S KALI GmbH, Werk Bergmannssegen-Hugo

Logo

„Zum wiederholten Mal hatten wir in Kooperation mit der ESG das Thema Gesundheit bei einer Betriebsversammlung auf unserer Tagesordnung. Dieses Jahr ging es um den Umgang mit Stress am Arbeitsplatz. Wir durften hierzu als Referentin Frau Janine Niebuhr begrüßen, die uns in ihrer erfrischenden Art eine optimale Mischung aus Theorie und Praxis bot. Dies kam bei unseren Kolleginnen und Kollegen sehr gut an!“

Martina Hürster-Gänzler Im Namen des Betriebsrats, IG BCE Landesbezirk Baden-Württemberg

„Die BARMER arbeitet bereits über einen längeren Zeitraum mit Frau Janine Niebuhr vertrauensvoll im Bereich der betrieblichen Gesundheitsförderung (BGF) zusammen.

Wir schätzen, neben der fachlichen Kompetenz, insbesondere auch die unkomplizierte, flexible und freundliche Art der Zusammenarbeit.“

Dr. Michaela Czech Fachkraft für betriebliches Gesundheitsmanagement, Barmer

Fakten

In Deutschland leiden immer mehr Menschen unter Problemen wie Übergewicht, Adipositas, Diabetes, Nahrungsmittelunverträglichkeiten, Reizdarm uvm.

Um diesen Problemen vorzubeugen oder sie zu behandeln spielt eine auf Sie und Ihre Bedürfnisse angepasste Ernährung eine Schlüsselrolle.
Aber auch andere Verhaltensweisen sollten begleitend dazu überdacht werden. Insbesondere bei folgenden Themen kann ich Sie ebenfalls unterstützen:

  • Bewegung
  • Sport
  • Stressreduktion
Vitamin D-Unterversorgung
80%
Übergewicht
58%
Reizdarm
16%

Kooperationspartner